Högis Dungeon

Und jetzt erst recht!

Mal schnell die MAC-Adresse ändern

Das wollte ich vor Jahren schon mal im Vorbeigehen machen. Tja. Mit Windows-Bordmitteln geht das ja unglaublich… umständlich. Entweder man rührt in der Registry rum oder klickt sich durch 15 Dialoge über den Gerätemanager. Inakzeptabel für faule GUI-verwöhnte Windows-User wie mich :smile:

Also Suchmaschine der Wahl bemüht und auch ein nettes Tool gefunden: MAC Address Changer for Windows XP/2003 auf CodeProject. Funktionierte “damals” als XP noch aktuell war auch anstandslos. Mittlerweile hat sich einiges getan (Windows 7 kam raus, ihr erinnert euch?) und das Ding will nicht mehr so recht. Ich habe mir erlaubt das Projekt auf den Stand Visual Studio 2010 zu heben, ein UAC-Manifest einzubauen und auf Deutsch zu übersetzen. Ihr findet den aktuellen Fork inklusive Binary Download auf Github. Es sind genau solche Tools die einem das Arbeiten und Abwickeln von non-alltäglichen Wünschen erleichtern, mein Dank gilt Nish Sivakumar, der das Projekt samt Quellcode in die Welt gesetzt hat :cool: