Högis Dungeon

Und jetzt erst recht!

Meine erste Teslaspule: Prototyp

Heute stelle ich euch mal etwas ganz anderes vor, mein jüngstes Projekt aus der Sparte Elektrotechnik: eine Teslaspule! Das letzte Wochenende habe ich damit verbracht, Pläne zu studieren, Informationen und Material zu sammeln und diesen kleinen Prototyp gebaut, der auch schon seine Arbeit verrichtet:

Ich werden den Bau der finalen Version natürlich mit Bildmaterial hier im Blog mit dokumentieren, der ganze Schaltkreis den ihr hier seht ist nicht geerdet und der Kübel als Spulenkörper ist auch eher suboptimal :lol: Darum fliegen die Funken auch nicht sonderlich weit und die Büschelentladung ist nur sichtbar, wenn man sich auf wenige Zentimeter herannähert. Danach habe ich das Feld noch mit einer Energiesparlampe getestet und eine 40 Watt Glühbirne in eine Plasma-Kugel verwandelt, mit schönen hell-violetten Blitzen :cool:

Aktuelle Daten

  • 2 Mikrowellentransformatoren mit jeweils 2,2kV
  • 10 Kondensatoren in Reihe @ 4,7nF
  • Primärspule: 9 Windungen
  • Sekundärspule: 1000 Windungen
Nun denn, lassen wir’s krachen! (666)