Högis Dungeon

Und jetzt erst recht!

NetSupportClient aktualisiert

Mein NSC hat mal wieder ein paar Auffrischungen erlebt:

  • Wenn der Support Server nicht erreichbar ist, wird der Nutzer per Dialogbox gebeten, neue Verbindungsdaten einzugeben. Diese Box lässt sich auch mit der Taste F10 aufrufen.
  • Verbindungsdaten (Benutzername und Passwort) werden nun lokal gespeichert. Das ermöglicht einen schnelleren und simpleren Start bei zukünftigen Versuchen.
  • In der beiliegenden Konfigurationsdatei lässt sich jetzt auch das Timeout in Millisekunden festlegen, nach welchem der Verbindungsversuch am Support Server aufgegeben wird.
  • Das Programm ist jetzt digital signiert. Das entsprechende Zertifikat werde ich später hochladen.
Downloads der Binaries und des Quellcodes finden sich wie üblich auf der Projektseite. Viel Erfolg beim Testen!


Fatal error: Uncaught exception 'TeamSpeak3_Transport_Exception' with message 'connection to server '127.0.0.1:10011' lost' in /var/www/wordpress/htdocs/wp-content/plugins/teamspeak-3-viewer-plugin-for-wordpress-widget/libraries/TeamSpeak3/Transport/TCP.php:108 Stack trace: #0 /var/www/wordpress/htdocs/wp-content/plugins/teamspeak-3-viewer-plugin-for-wordpress-widget/libraries/TeamSpeak3/Adapter/ServerQuery.php(77): TeamSpeak3_Transport_TCP->readLine() #1 /var/www/wordpress/htdocs/wp-content/plugins/teamspeak-3-viewer-plugin-for-wordpress-widget/libraries/TeamSpeak3/Transport/Abstract.php(102): TeamSpeak3_Adapter_ServerQuery->__destruct() #2 [internal function]: TeamSpeak3_Transport_Abstract->__destruct() #3 {main} thrown in /var/www/wordpress/htdocs/wp-content/plugins/teamspeak-3-viewer-plugin-for-wordpress-widget/libraries/TeamSpeak3/Transport/TCP.php on line 108